Projekte...
Erlebnisrouten


Route West

Route Nord

Route Süd
Deilbachtal
Erlebnisrouten

Im Kulturhauptstadtjahr 2010 entstanden drei Erlebnisrouten für Radfahrer und Wanderer, die Besuchern und den Bürgern die vielgestaltigen Gesichter der Stadt vorstellen. Besondere Wegesysteme, zumeist abseits des Straßenverkehrs, verknüpfen in ihrer Führung viele attraktive und markante Sehenswürdigkeiten der Stadt Essen, wie Museen, Parks, Wasserflächen, Aussichtspunkte, prägnante Bauten und Stadtteile. Besucher können die Erlebnisrouten selbständig mit dem eigenen Rad oder mit Leihrädern erkunden. Ebenso können sich geführte Radgruppen auf den Weg machen. In den Routen dienen Stationsschilder und Wegweisungen zur Orientierung. Routenführer sind als Faltblätter an vielen Stellen erhältlich (Hotels, Tourismusbüro) oder stehen hier zum Download bereit.
Mehr Infos zu den Erlebnisrouten sowie umfassende Informationen zum Thema Radfahren in Essen auf www.essenerfahren.de